#1

» Die Stadt Phoenix

in Phoenix Handbuch ✉ 12.01.2017 18:38
von Infoservice • 140 Beiträge




Die Stadt Phoenix
Welcome to Arizona, where summer spends the winter — and hell spends the summer.


Phoenix [ˈfiːnɪks] ist die Hauptstadt und die größte Stadt des US-Bundesstaats Arizona sowie die sechstgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Phoenix liegt im Herzen von Arizona im Tal der Sonne („Valley of the Sun“) in der Sonora-Wüste. Das erweiterte Stadtgebiet hat vier Millionen Einwohner. Es umfasst Mesa, Scottsdale, Glendale, Tempe, Chandler, Gilbert, Peoria und viele kleinere Orte wie Goodyear, Avondale, Litchfield Park und Anthem sowie überwiegend von Rentnern bewohnte Gemeinden (Retirement Communities) wie Sun City, Sun City West und Fountain Hills. Der Salt River fließt vom Nordosten des Maricopa County durch den Süden von Phoenix. Die Grenze zu Tempe wird vom La Toma Crosscut Canal gebildet. Der Großraum Phoenix wird von den McDowell-Bergen im Norden, den Superstition-Bergen (mit der markanten Weavers Needle) weiter im Osten, der Sierra Estrella und den South Mountains im Süden sowie den White Tank Mountains im Westen begrenzt.

In Phoenix summer is the title, the refrain and every other verse.



Unsere Besonderheit

Unser Phoenix befindet sich im Jahre 2051, in der Zukunft gelegen.
Hierbei bildeten sich 2 neue Gruppen bzw. Parteien in der Stadt

Zum einen die
CTOS- Sicherheits- & Überwachungsfirma

Das ctOS (Central Operating System) ist ein Computerprogramm, welches das Informationsnetzwerk von Phoenix steuert. Es wurde von der Blume Corporation entwickelt. Das ctOS zeichnet nicht nur persönliche Daten der Bewohner auf, sondern errechnet daraus auch komplette Profile. Kontrolliert wird das ctOS von privaten Firmen, die die gewonnenen Informationen wiederum für die Gewinnmaximierung nutzen.

» http://Phoenix-ctos.com «

Hintergrund für die Entwicklung des ctOS im Jahr 2030 war ein kompletter Stromausfall im Jahr 2026, bei dem über 55 Millionen Menschen ohne Elektrizität waren. Verursacht wurde dies von einem verärgerten Angestellten, der einen Virus ins System hochlud.

Und zum anderen die
Hacker des CTOS Systems & Rebellen gegen die Überwachung

Die Hacker & Rebellengruppe hat mithilfe eines bestimmten Profilers vollen Zugriff auf das ctOS von Chicago und damit auf die Verkehrssteuerung, Überwachungskameras, Datenbanken usw. Er kann es verwenden, um sich in Handynetze einzuklinken und so die digitale Kommunikation abhören. Teilweise wird es für kriminelle Machenschaften verwendet und andere Teile nutzen es eben, um dem CTOS ihre Meinung mittzuteilen: Nämlich das totale Überwachung falsch ist!



zuletzt bearbeitet 21.01.2017 02:29 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pandora Fay
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 198 Themen und 924 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen